Nov 04

Workshop: mini-zines, big feelings

So, 17-18 Uhr, craft room

(EN)
mini-zines, big feelings:
diy approaches to your mental health through zine making

I plan to facilitate a workshop on making your own mini-zines as a form of therapeutic journaling and DIY coping. Being a person is a very dense project and it can be very messy. It is a struggle to take good care of your mental health, especially when we’re living within the social / psychic / ecological violence of the dominant culture. I use mini-zines as a form of immediate emotional release and expression. In this workshop, we will explore how the format and size of these pocket-sized creations can be used as a healthy coping tool. Also, they are super fun and easy to make.

My name is Carolina – I am a multidisciplinary artist and zine maker. I struggle with depression and am very proud to say that zines have completely changed my approach to my mental health, for the better. I am facilitating this workshop because making zines has helped me tremendously in terms of coping and could also help you.

CW: depression, decolonizing, internalized homophobia, suicidal thoughts, mental health

(DE)
Kleine Zines, größe Gefühle
ein DIY-Ansatz für geistige Gesundheit durch Zine-Herstellung

Ich habe vor, einen Workshop zu ermöglichen der vermittelt, wie man eigene Mini-Zines als Form der Therapie und DIY-Bewältigung herstellt. Mensch zu sein ist ein schwieriges Unterfangen und kann ab und zu ziemlich vertrackt sein. Es ist mühsam auf die eigene geistige Gesundheit zu achten – besonders wenn man in dieser sozial-, psychisch- und okölogisch-gewalttätigen und dominanzgetränkten Kultur lebt. Ich sehe Mini-Zines als als ein unmittelbares Ventil und Werkzeug um sich selbst auszudrücken. Wir werden in diesem Workshop entdecken, wie die Größe dieser Kreationen im Taschenformat als gesundes Bewältigungsmittel genutzt werden kann. Mal abgesehen davon macht es extrem Spaß und ist leicht umzusetzen.

Mein Name ist Carolina – ich bin eine multidiziplinäre Künstlerin und Zinemacherin. Ich leide unter Depressionen und bin stolz sagen zu können, dass Zines meine Art damit um zu gehen positiv verändert haben. Ich veranstalte diesen Kurs, weil das kreieren dieser Zines mir unfassbar geholfen hat und es vllt. das Gleiche bei dir auslösen kann.

CW: Depression, Entkolonisierung, verinnerlichte Homophobie, Selbstmordgedanken, Geistige Gesundheit

Comments Off on Workshop: mini-zines, big feelings

Comments are closed.